Pressemeldungen 2016

Österreichische Unternehmen unterstützen Charity-Kampagne der aktion leben

Über 50 namhafte österreichische Unternehmen wie dm drogeriemarkt und Henkel stellten für die Charity-Kampagne „Die Überraschung des Lebens“ der aktion leben Sachspenden zur Verfügung. Die Kampagne wird rund um den Tag des Lebens am 1. Juni in ganz Österreich durchgeführt. Der Erlös kommt schwangeren Frauen in Not zugute.

 

tesa ist bereits zum fünften Mal Partner der Kampagne. Claus Grobe, Country Manager tesa GmbH Österreich & tesa tape Schweiz AG über das Engagement: „Für tesa ist die soziale Verantwortung ein zentraler Punkt unserer Unternehmenswerte. tesa engagiert sich weltweit auf mehreren Ebenen – in Form von Spenden, Fördermitglied- und Patenschaften sowie durch ehrenamtliches Engagement von unseren Mitarbeitern. Die Kampagne ‚Die Überraschung des Lebens‘ ist uns daher ein besonderes Anliegen. Denn was könnte wichtiger sein, als einer jungen Familie und einem neuen Erdenbürger den Start etwas zu erleichtern.“

Zu den langjährigen und großzügigen Unternehmen, die die Kampagne „Die Überraschung des Lebens“ der aktion leben unterstützen, zählen auch Henkel, dm drogeriemarkt, Manner, Piatnik, Pfanner, Staud´s uvm.

 

Überraschungs-Päckchen zugunsten schwangerer Frauen in Not

Rund um den Tag des Lebens am 1. Juni verteilt aktion leben tausende Überraschungs-Päckchen mit den gespendeten Inhalten gegen eine Spende ab 5 Euro in ganz Österreich. Mit dem Erlös der Kampagne unterstützt der private und karitative Verein Frauen, die durch ihre Schwangerschaft in Not geraten. „In unseren Schwangeren-Beratungszentren erfahren die Beraterinnen fast täglich, wie schnell Frauen in finanzielle Not kommen können, wenn sie überraschend ein Kind erwarten. In einer solchen Situation ist es dringend notwendig, Frauen und Familien solidarisch beizustehen“, betont aktion leben-Generalsekretärin Mag. Martina Kronthaler.

 

Hintergrund der Kampagne

Mit der Kampagne „Die Überraschung des Lebens“ macht aktion leben rund um den Tag des Lebens bewusst, dass sich das Leben – vor allem auch sein Entstehen – nicht bis ins Detail planen lässt. „Die Päckchen sind ein Symbol, dass das Leben ein Geschenk mit vielen oft unerwarteten Überraschungen ist“, so Kronthaler.

Der Tag des Lebens wird am 1. Juni in vielen Ländern in Europa gefeiert. Er erinnert daran, dass jeder Mensch einzigartig und das Leben ein Geschenk ist. Ins Leben gerufen wurde dieser Tag von aktion leben.

 

DANKE

 
 

IMMER INFORMIERT

Spendenzeitung der aktion leben österreich

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unser Informationsblatt:

Jetzt gratis abonnieren!

aktion leben österreich
A-1150 Wien, Diefenbachgasse 5/5
T: +43.1.512 52 21 | F: +43.1.512 52 21-25 | E: info@aktionleben.at
Newsletter abonnieren
Darstellung: