Corona: Was sollen Schwangere beachten? 

Die wichtigsten Fragen und Antworten ...

Schwangerenberatung

Wir sind gerne für Sie da!

Schenken Sie Halt am Lebensbeginn. image image Jetzt online spenden!
Aktuelles
aktion leben-Sujet

Corona: Wir sind weiterhin erreichbar!

Wir sind weiter für Sie da für alle Ihre Anliegen rund um Ihre Schwangerschaft, besonders in Konflikten und psychischen Krisen wegen einer Schwangerschaft. Wir führen die meisten Beratungen telefonisch durch. In Ausnahmefällen, in psychischen Krisen, können wir, wenn gewünscht, auch einen persönlichen Termin anbieten.

Bitte rufen Sie uns an unter 01.512 52 21 oder schreiben Sie ein E-Mail an info@aktionleben.at. In der Woche von 6. bis 10. April erreichen Sie uns Mo, Di und Do von 9 bis 15 Uhr.

Bitte ermöglichen Sie mit Ihrer Spende einen guten Start ins Leben. Danke!

Schwangere Frauen und Babys brauchen Ihre Hilfe!

Viele schwangere Frauen wenden sich an uns, weil sie sich Sorgen um ihre Babys machen. Manche Frauen oder ihre Partner haben bereits ihre Arbeit verloren. Die Auswirkungen von Corona werden zunehmend spürbar. Wenn es Ihnen möglich ist: Bitte helfen Sie mit Ihrer Spende, die größte Not zu lindern. Herzlichen Dank! Jetzt spenden!

Bürgerinitiative 'Fakten helfen!' – Jetzt nochmals unterzeichnen!!

„Fakten helfen!“: Jetzt nochmals unterzeichnen!

"Fakten helfen!" für eine anonyme Abbruch-Statistik soll in dieser Gesetzespreriode weiter behandelt werden. Dafür ist es nötig, erneut Unterschriften einzubringen. Auch wenn Sie es schon getan haben: Bitte unterschreiben Sie nochmals auf diesem Unterschriftenbogen!

Mehr Infos unter www.fakten-helfen.at

aktion leben österreich
A-1150 Wien, Diefenbachgasse 5/5
T: +43.1.512 52 21 | F: +43.1.512 52 21-25 | E: info@aktionleben.at
Newsletter abonnieren
Darstellung: