Samstag 22. September 2018
Für unsere Klientinnen benötigen wir laufend gut erhaltene und saubere Sachspenden für Kleinkinder bis zu zwei Jahren.
Sachspende

Mit gebrauchten Babysachen schwangeren Frauen in Wien helfen

 

Für schwangere Frauen und junge Mütter in Not suchen wir dringend gut erhaltene Babysachen und Sachspenden.

 

Ab dem 10. April finden Sie unser Sachspendenlager im 15. Bezirk in Wien, nahe der U4/U6-Station Längenfeldgasse. Die genaue Adresse und Details erfahren Sie unter 01.512 52 21 oder info@aktionleben.at. Das Sachspendenlager in Wien 22 ist geschlossen.

 

Bitte spenden Sie Babysachen, die Frauen mit Kleinkindern bis zu zwei Jahren brauchen können: Babywäsche, Gitterbett, Kinderwagen ... Für viele Frauen sind diese Sachspenden eine wertvolle Hilfe: Eine neue Babyausstattung wäre für sie unerschwinglich. Danke!

 

Das Abgeben der Sachspenden ist möglich:

  • Dienstag und Freitag von 9 bis 12.30 Uhr in unserem Lager für Sachspenden in Wien

Wichtige Info!

 

Bitte geben Sie nur gut erhaltene, saubere und funktionstüchtige Babysachen (keine Kuscheltiere!). Wir haben keine Möglichkeit, die Sachspenden zu reinigen.

Denken Sie auch an unsere ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen. Ihnen wollen wir ersparen, Taschen mit schmutzigem, desolatem oder veraltetem Inhalt zu durchsuchen. Zudem müssen wir schadhafte oder schmutzige Sachen auf unsere Kosten entsorgen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

Haben Sie die Möglichkeit, ein Sachspenden-Plakat aufzuhängen?

 

Mit unserem bunten Plakat in A4 können auch Sie auf unsere Sachspenden-Sammlung aufmerksam machen! Einfach Sachspenden-Plakat downloaden ausdrucken und aufhängen.

DANKE

Vielen Dank für Ihre Spende. Jeder Beitrag ist wichtig.

 Ihre Spende an aktion leben österreich ist steuerlich absetzbar.
 

IMMER INFORMIERT

Abonnieren Sie gratis die Zeitung der aktion leben.

Unser Informationsblatt:

Jetzt gratis abonnieren!

aktion leben österreich
A-1150 Wien, Diefenbachgasse 5/5
T: +43.1.512 52 21 | F: +43.1.512 52 21-25 | E: info@aktionleben.at
Darstellung:
http://www.aktionleben.at/