Verantwortungsvolle Biomedizin braucht Grenzen(© shutterstock)
Exklusiv: info-dienst bio-ethik

Aktuelle Infos zu bioethischen Themen

 

Unser "info-dienst bio-ethik" erschien erstmals im März 1996 auf Initiative von Grit Ebner, der damaligen Präsidentin der aktion leben östereich. Er ist seither ein wichtiger Beitrag, den Diskussionsprozess zu Fragen in der Bioethik in Österreich zu fördern.

 

Anlässlich des 20-Jahr-Jubiläums findet unsere Präsidentin Dr. Gertraude Steindl klare Worte zur aktuellen Debatte in der Bioethik.

>> zum Interview mit Dr. Gertraude Steindl

 

Gut informiert mit dem info-dienst bio-ethik

 

Der "info-dienst bio-ethik" informiert Sie vierteljährlich über die neuesten Entwicklungen in der Bioethik:

Sie erhalten u. a. Hintergrundgespräche, aktuelle Gesetzesänderungen, wichtige Stellungnahmen im Wortlaut, Positionen der aktion leben, Einladungen zu Veranstaltungen sowie Buch-Rezensionen.

 

Abo bestellen

 

Der info-dienst bio-ethik ist exklusiv im Abo bei aktion leben österreich erhältlich.
Jahresabo im Inland: 31,50 Euro/Jahr inkl. Porto
Jahresabo im Ausland: 39,60 Euro/Jahr inkl. Porto

 

„Schnupperexemplar“: 5,00 Euro

 

> zum Shop

> kostenlose Leseprobe (PDF)

DANKE

 
 

IMMER INFORMIERT

Unser Informationsblatt:

Jetzt gratis abonnieren!

aktion leben österreich
A-1150 Wien, Diefenbachgasse 5/5
T: +43.1.512 52 21 | F: +43.1.512 52 21-25 | E: info@aktionleben.at
Newsletter abonnieren
Darstellung: