shutterstock
Beratung für Männer

... die Vater werden

 

In unserem Psychosozialen Zentrum für Schwangerschaft in Wien unterstützen wir Männer dabei, ihre Erwartungen ans Vatersein zu klären und bereits in der Zeit der Schwangerschaft eine Bindung zu ihrem ungeborenen Kind aufzubauen. Deshalb laden wir werdende Väter auch ein, an der vorgeburtlichen Beziehungsförderung (Bindungsanalyse) teilzunehmen.

 

Nachweislich macht es einen großen Unterschied, ob Väter in der prägenden ersten Zeit involviert sind oder nicht. Auch der Papamonat setzt auf die längerfristige Wirkung des frühen Beziehungsaufbaus. Gerne informieren unsere Beraterinnen über diese vierwöchige berufliche Auszeit des Vaters innerhalb der ersten beiden Lebensmonate des Kindes.

 

Beratung in schwierigen Lebenssituationen

 

Wenn sich in einer schwierigen Lage wie Arbeitslosigkeit ein (weiteres) Kind ankündigt, kann dies schnell zu Überforderung führen. Verständnis und das Eröffnen von Perspektiven in einem Gespräch mit unseren kompetenten Beraterinnen tragen wesentlich dazu bei, dass die Überforderung bewältigt und Vaterschaft (freudig) angenommen werden kann.

 

Ebenso kann eine unerwartete oder ungewollte Schwangerschaft eine massive Krise darstellen. Finden Männer in dieser konflikthaften Zeit den Weg in eine professionelle, non-direktive Beratungsstelle wie aktion leben, so gewinnen sie wertvolle Zeit zum Überdenken aller Möglichkeiten.

 

Väter entlasten Mütter


Engagiert sich der Vater bei der Kinderbetreuung und im Haushalt, so wird die Beziehung zum Kind und zur Partnerin, die dadurch entlastet wird, gestärkt. Auch Männer verfügen über die Voraussetzung, zum (Klein)Kind eine tragfähige Beziehung aufzubauen und es in seiner Entwicklung zu unterstützen.

 

Schwierigkeiten in der Beziehung

 

Besteht eine schwierige Beziehung zur Mutter des Kindes, kann Schwangeren-Beratung das Involviertsein des Mannes fördern. Wir ermöglichen in unserer Paarberatung einen Rahmen, in dem in Ruhe tiefe Gefühle und Ängste ohne Vorwurf ausgesprochen werden können.

 

Entschließt sich ein Paar zur Trennung, unterstützen wir dabei, Wege zu finden, wie das Paar vielleicht getrennt, aber trotzdem mit dem Kind in Beziehung bleibt.

 

Rolle als Mann, Partner und Vater

 

Manchen Männern fällt es leichter, von Mann zu Mann zu sprechen. In unserem kostenlosen Vätercoaching ist es möglich, alle Fragen zu Schwangerschaft, Geburt, Rolle als Vater oder Partner in Ruhe und vertraulich mit unserem Vätercoach zu besprechen.

 

Kontakt

Angela Schaden

Bitte vereinbaren Sie einen Beratungstermin.

 

Ansprechperson: 

Angela Schaden

Tel. 01.512 52 21

 

 

Jetzt online spenden. Danke!

aktion leben österreich
A-1150 Wien, Diefenbachgasse 5/5
T: +43.1.512 52 21 | F: +43.1.512 52 21-25 | E: info@aktionleben.at
Newsletter abonnieren
Darstellung: